Was sind Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die es den Webseiten ermöglichen auf dem Computer des Besuchers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während die Webseite besucht wird. Die Aufgaben der Cookies sind unterschiedlich. Die helfen uns dabei dass Ihre Einstellungen gespeichert werden wie z.B. Sprache, Wörtergröße und andere Einstellungen die Sie gemacht haben während des Besuches auf unserer Webseite und somit brauchen Sie die nicht erneut einzustellen. Somit werden Ihre bevorzugten Einstellungen gespeichert.

 

Anwendung von Cookies

Die Cookies sind erforderlich für die Webseiten (z.B. Anmeldungs-Cookie, Einkaufskorb-Cookie). Einige dienen um das Benutzererlebnis zu verbessern (z.B. speichern von persönlichen Präferenzen), einige werden benutzt damit die Leistung der Webseite verbessert werden kann.

 

Cookies von Drittpersonen

Mit Hilfe von Cookies kann der Webanbieter eine bessere und freundliche Benutzung der Webseite ermöglichen, gleichzeitig können die Cookies aber auch bei der Besucheranalyse und Besucherstatistik helfen und damit ein effektives Marketing erzielen. Die Daten die durch die Cookies gesammelt werden können nicht zur Identifikation der Benutzer dienen und somit ist der Personenschutz nicht gefährdet. Der Benutzer selber kann jederzeit in seinem Webbrowser das Speichern von Cookies deaktivieren.

 

Benutzung von Cookies

Sie können die Cookies jederzeit aktivieren oder deaktivieren. Die meisten Webbrowser aktivieren die Cookies automatisch. Die Einstellungen des Browsers können Sie so einstellen, dass der Computer die Cookies ablehnt oder Sie bekommen eine Nachricht vor dem Speichern des Cookies. Die Cookies die bereits gespeichert sind können Sie jederzeit löschen. Die Benutzung von Cookies können Sie selber in den Einstellungen des Browser verwalten. Bei Deaktivierung der Cookies kann die Funktionalität der Webseite eingeschränkt sein.

 

← Kehre zum Datenschutz-Center zurück